AutoCAD 2D/3D

Das Programm AutoCAD bietet für zahlreiche Anwendungsbereiche komplexe und umfangreiche Möglichkeiten und Funktionen. Aufgrund seiner Präzision ist AutoCAD die weltweit meistbenutzte Software im 2D- und 3D-CAD-Bereich. Entwurfsideen können mit AutoCAD-Lösungen zu faszinierenden 3D-Modelle transformiert werden.

Wöchentliche Starttermine

Vollzeit &
Teilzeit

Individueller
Modulmix

Kompetenz­orientierter Lernmix

100 %
förderbar

Für eine persönliche Beratung rufen Sie uns kostenfrei unter 0800 0301111 an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit unseren Bildungsberater:innen oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@indisoft-weiterbildung.de. Wir beraten Sie gern!

Inhalte der Weiterbildung
AutoCAD 2D/3D

Die folgenden Module sind exemplarisch für die Weiterbildung "AutoCAD 2D/3D". Sie können sowohl einzeln gebucht als auch mit anderen Modulen, z.B. aus dem Medienbereich, ergänzt bzw. kombiniert werden.

AutoCAD 2D – Konstruktion und Gestaltung (160 UE)

  • Benutzeroberfläche, Grundfunktionen, Zeichenbefehle, Ansichten
  • Zeichnungsaufbau, Koordinateneingaben, Layertechnik
  • Objekteigenschaften, -bearbeitung
  • Textstile, Bemaßungsstile, Beschriftung
  • Layouterstellung
  • Blöcke, Attribute, Referenzen
  • Ausgabe, Austauschbefehle, Exportfunktionen

AutoCAD 3D – Konstruktion und Visualisierung (160 UE)

  • 3D-Koordinatensystem
  • Kanten- und Flächenmodell, Volumenmodell
  • 3D-Editierfunktionen
  • Ausgabelayouts für 3D-Darstellungen
  • fotorealistische Visualisierungsmöglichkeiten

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Interessenten aus den folgenden Bereichen: Bauwesen, Architektur, Innenarchitektur, Vermessungswesen, Produktdesign, Konstruktives Grafikdesign, Holztechnik, Möbelbau, Maschinenbau, Ingenieurswesen.

Dauer

2 Monate in Vollzeit, 2,5 Monate in Teilzeit

indisoft ist Autodesk Authorised Training Centre

indisoft ist Autodesk Authorised Training Centre.

AutoCAD von Autodesk

AutoCAD ist ein Basis-CAD-Programm der Firma Autodesk. Computer Aided Design (CAD) ist heute der Standard zur Entwicklung und Darstellung von räumlichen Konzepten, die auf genauen Konstruktionen aufbauen.

Die Einsatzschwerpunkte sind vor allem in Bereichen wie Bauwesen, Maschinenbau, Tischlerarbeiten, Landschafts- und Städteplanung und Produktdesign zu finden. Aber auch angrenzende Gebiete, die auf Konstruktionen zurückgreifen müssen, wie Bühnenbau, Verpackungsdesign und auch Grafikdesign für konstruktivistische Gestaltungen rechtfertigen den umfangreichen Einsatz.

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Kontakt indisoft

Sie haben Fragen?
Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch:

0800 0301111

info@indisoft-weiterbildung.de