Weiterbildung Fachkraft für Lager und Logistik mit SAP® Einführung und Gabelstaplerschein in Dresden

Fachkraft für Lager und Logistik
mit SAP® Einführung und Gabelstaplerschein
Weiterbildung
in
Dresden

auf Anfrage
Vollzeit (VZ), Teilzeit (TZ)
  • 1-6 Monate, modular buchbar
  • Maßnahme-Nr.: 074/xxxx/20
Jetzt anfragen

Zurzeit bieten wir alle Weiterbildungen, Umschulungen und Coachings wahlweise auch online an. Erfahren Sie hier, wie einfach das ist.


Zielgruppe

Facharbeiter, An-und Ungelernte aus gewerblich-technischen Bereichen

Inhalte

Alle hier aufgelisteten Module sind wahlweise einzeln buchbar oder können individuell kombiniert werden. Vereinbaren Sie dazu einfach einen Beratungstermin und lassen Sie sich Ihren individuellen Weiterbildungsplan zusammenstellen.

Microsoft Office Word (10 Tage) & Microsoft Office Excel (10 Tage)

  • Textverarbeitung
  • Schreibtraining
  • Textformulierung
  • Tabellenkalkulation
  • Formelanwendungen

Lagerwesen I

  • Warenannahme
  • Standort, Planung, zeitgemäße Lagerhaltung
  • Grundlagen der Lagerhaltung und Lagerarten

Lagerwesen II

  • Kommissionierung
  • Kommissioniersyteme, Kommissionierzeiten
  • Lagerkosten, Lagerkennzahlen
  • Verpackungen

Lagerwesen III

  • Güterversendung und Frachtberechnung
  • Gefahrgüter
  • Logistik und Beschaffung
  • Auftrags- und Bestellwesen mit Lexware

Zertifizierungen (10 Tage)

  • Containersicherung
  • Gefahrgut Straße (ADR/GGVSE)
  • Verpacker/Versender Luftfahrt (IATA)
  • Ladungssicherung (CTU/VDI2700a)

Zertifizierung (5 Tage)

  • Gabelstaplerausbildung - Theorie und Praxis

SAP® Zertifikat (20 Tage)

  • SAP® Materialwirtschaft mit Anwenderzertifizierung

Beschäftigungsfeld und Berufsaussichten

Logistik umfasst sowohl die Planung, als auch die Durchführung und Kontrolle sämtlicher Informations- und Materialflüsse eines Unternehmens. Als Drehscheibe im Warenverkehr profitiert Deutschland von der wachsenden Globalisierung. Nach Schätzung der Bundesvereinigung Logistik entstehen hier in diesem Bereich jährlich 100.000 neue Stellen.

Die Nachfrage nach Fachkräften, die die Disposition und Lagerung von Waren, Produkten, Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen unter Verwendung moderner Instrumente und Kommunikationssysteme leisten, steigt kontinuierlich.

Einsatzbereiche

Fachkräfte für Lagerlogistik können in Industrie- und Handelsunternehmen unterschiedlichster Wirtschaftsbereiche tätig sein: z.B. in der Lebensmittel- und Elektroindustrie, in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, im Metall- und Fahrzeugbau, in Druckereien oder bei Herstellern von Baustoffen, Logistikzentren von Groß- und Einzelhandelsbetrieben, Versandhandel, Industriebetriebe oder größere Speditionen.

Fachkräfte für Lagerlogistik…

  • nehmen Güter an und prüfen die Lieferung anhand der Begleitpapiere
  • transportieren und leiten Güter an den betrieblichen Bestimmungsort
  • packen Güter aus, sortieren und lagern diese anforderungsgerecht nach wirtschaftlichen Grundsätzen und unter Beachtung der Lagerordnung
  • wirken mit bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen
  • führen Bestandskontrollen durch und Maßnahmen der Bestandspflege
  • verpacken Güter und stellen diese zu Ladeeinheiten zusammen
  • kennzeichnen, beschriften und sichern Güter nach gesetzlichen Vorgaben
  • erstellen Ladelisten unter Beachtung von Ladevorschriften
  • verladen und verstauen Güter in Transportmittel
  • bearbeiten Versand- und Begleitpapiere
  • wirken mit bei der Erstellung der Tourenpläne
  • führen Versandaufzeichnungen durch
  • planen, organisieren und überwachen den Einsatz von Arbeits- und Fördermitteln
  • kommunizieren mit vorausgehenden und nachfolgenden Funktionsbereichen
  • kommunizieren fachspezifisch in einer Fremdsprache

indisoft ist SAP®-Bildungspartner.

indisoft ist SAP®-Bildungspartner.


Fördermöglichkeiten

Die Weiterbildung ist von der DEKRA nach der AZAV zertifiziert und kann u.a. mit einem Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit, Jobcenter), von der Deutschen Rentenversicherung und mit der Bildungsprämie gefördert werden.

Weitere Fördermöglichkeiten finden Sie hier: Staatliche Förderungen für Weiterbildungen


Veranstaltungsort

indisoft GmbH
Hertha-Lindner-Str. 10-12
01067  Dresden

Zum indisoft-Veranstaltungsort bei Google Maps

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zum Bildungsangebot "Weiterbildung Fachkraft für Lager und Logistik mit SAP® Einführung und Gabelstaplerschein in Dresden" oder möchten Sie einen Beratungstermin vereinbaren? Dann rufen Sie uns gern an unter 0351 2177780-0 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Weiterbildung Fachkraft für Lager und Logistik mit SAP® Einführung und Gabelstaplerschein in Dresden


Zurück

Das könnte Sie auch interessieren