Immobilienkaufmann/-frau (IHK) - Umschulung in Berlin-Moabit

Immobilien­kaufmann/-frau
mit IHK-Abschluss
Umschulung
in
Berlin-Moabit

auf Anfrage
Vollzeit (VZ)
  • 24 Monate inklusive 6 Monate Praktikum
  • Maßnahme-Nr.: 962/xxxx/21
Jetzt anfragen

Vor Ort oder von zu Hause
Sie können von überall aus an unseren Weiterbildungen & Coachings teilnehmen, sowohl von unseren Standorten als auch von zu Hause/vom Büro aus.


Zielgruppe

Interessenten mit Realschulabschluss oder abgeschlossener Berufsausbildung und Grundkenntnisse in Englisch

Inhalte

Kernqualifikationen

  1. Betriebsformen, Recht, Arbeitsschutz: Arbeits- und sozialrechtliche Grundlagen; Sicherheit, Gesundheitsschutz, Umweltschutz; Berufsbildung, Rechte und Pflichten; Qualitätsmanagement
  2. Geschäfts- und Leistungsprozesse: Betriebliche Organisation; Beschaffung; Dienstleistungen
  3. Information, Kommunikation und Kooperation: Informations- und Kommunikationssysteme; Teamarbeit und Kooperation
  4. Fachenglisch: Fremdsprachige Fachbegriffe anwenden, Auskünfte auf Englisch einholen und erteilen
  5. Marketing und Verkauf: Märkte, Zielgruppen; Verkauf
  6. Kaufmännische Steuerung und Kontrolle: Betriebliches Rechnungswesen; Kosten- und Leistungsrechnung; Controlling & Finanzierung
  7. Personalwirtschaft: Grundlagen des betrieblichen Personalwesens; Personalentwicklung; Rechtliche Grundlagen
  8. EDV-Training zuzüglich SAP®-Anwenderzertifikat

Fachqualifikationen

  1. Immobilienbewirtschaftung: Vermietung von Objekten und Wohnungen; Mietpreise kalkulieren, planen und umsetzen; Mietverträge vorbereiten; Heiz- und Betriebskostenabrechnung; Mieterberatung, Konfliktmanagement; Wohnungseigentumsverwaltung, Wohnungseigentum - Pflichten der Eigentümer; Verwaltung gewerblicher Objekte
  2. Erwerb und Vermittlung von Immobilien und Grundstücken: Objektanalyse und -bewertung; Exposes erstellen und auswerten; Kaufverträge vorbereiten und Kaufpreise ermitteln, Grundbucheintragungen vorbereiten; Maklergeschäfte und Provisionsansprüche
  3. Bauprojektmanagement: Begleitung von Baumaßnahmen; Baurecht; Bauvorbereitungen; Antragsverfahren im Baubereich; Bauzeichnungen erläutern
  4. Finanzierung und Investitionen: Investitions- & Wirtschaftlichkeitsberechnungen; Finanzierungs-. Liquiditätsrechnung; Darlehensangebote und Förderungsmöglichkeiten
  5. Gebäudemanagement: Technische Gebäudebetreuung; Organisation von Hausmeisterdiensten; Sicherheitstechnik und Gebäudeüberwachung
  6. Branchensoftware

Betriebspraktikum

Weitere Informationen über Berufsbild, Arbeitsmarkt, Verdienstmöglichkeiten und Erfolgsstatistiken


Beschäftigungsfeld und Berufsaussichten

Immobilienkaufleute besichtigen Immobilien vor Ort und erwerben, vermieten oder verkaufen sie. Dies können z.B. Grundstücke, Wohnhäuser jeder Größe, Wohnungen, Gewerbe- und Bürohäuser

sein. Sie führen mit ihren Kunden Beratungsgespräche sowie Kauf- oder Verkaufsverhandlungen

und entwickeln bei Bedarf Finanzierungskonzepte. Außerdem planen und betreuen sie Neubau-, Sanierungs- und Modernisierungsvorhaben, verwalten und bewirtschaften Immobilien oder organisieren das technische Gebäudemanagement.

Immobilienkaufleute müssen stets über den Immobilienmarkt bzw. das entsprechende Marktsegment auf dem Laufenden sein und die richtigen Marketingkonzepte für ihre Zielgruppe entwickeln.

Einsatzbereiche

Immobilienkaufleute arbeiten in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft. Je nach Schwerpunkt­setzung liegt das Hauptgewicht ihrer Tätigkeit auf der kaufmännischen Steuerung und Kontrolle, der Immobilienbewirtschaftung, dem Handel mit Immobilien und dem Vermitteln von Grundstücken und Gebäuden oder der Immobilienentwicklung. Dementsprechend arbeiten Immobilienkaufleute für Grundstücks-, Vermögens- und Wohnungsverwaltungen, Immobilienmakler, Immobilienabteilungen von Banken, Bausparkassen, Versicherungen oder Handels- und Industrieunternehmen.


Fördermöglichkeiten

Die Weiterbildung ist von der DEKRA nach der AZAV zertifiziert und kann u.a. mit einem Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit, Jobcenter), von der Deutschen Rentenversicherung und mit der Bildungsprämie gefördert werden.

Weitere Fördermöglichkeiten finden Sie hier: Staatliche Förderungen für Weiterbildungen


Veranstaltungsort

Vor Ort oder von zu Hause
Sie können von überall aus an unseren Weiterbildungen & Coachings teilnehmen, sowohl von unseren Standorten als auch von zu Hause/vom Büro aus.

indisoft GmbH
Stromstraße 3 b
10555  Berlin

Zum indisoft-Veranstaltungsort bei Google Maps

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zum Bildungsangebot "Immobilienkaufmann/-frau (IHK) - Umschulung in Berlin-Moabit" oder möchten Sie einen Beratungstermin vereinbaren? Dann rufen Sie uns gern an unter 030 390491-0 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Immobilienkaufmann/-frau (IHK) - Umschulung in Berlin-Moabit


Zurück

Das könnte Sie auch interessieren