SAP®-Anwender/in ERP 6.0 Produktionsplanung (PP) - Weiterbildung in Berlin-Moabit

SAP®-Anwender/in ERP 6.0 PP
Produktionsplanung (PP) mit Foundation Level (FL)
Weiterbildung
in
Berlin-Moabit

22.08.2022
wöchentlicher Start!
Startgarantie
  • 2 Monate | 320 UE
Vollzeit (VZ), Teilzeit (TZ)
Jetzt anfragen Infoblatt (PDF)

Zielgruppe

Personen mit kaufmännischem Abschluss.


Inhalte

Sie können die Weiterbildung »SAP®-Anwender/in Produktionsplanung (PP)« sowohl einzeln buchen als auch mit anderen Modulen, z.B. aus dem kaufmännischen Bereich, ergänzen bzw. kombinieren.

SAP01 – Überblick (40 UE)

  • Einführung in die SAP®-Software
  • Anmeldung und Navigation
  • Systemlayout, Pflege Benutzerdaten, Reporting, Drucken
  • Elektronischer Datenaustausch, Hilfsfunktionen

Prüfungsvorbereitung: SAP® FL (40 UE)

  • Wiederholung
  • Spezielle Übungen
  • Zertifizierungsprüfung
  • Foundation Level (FL)

Anwender PP – SAP® (160 UE)

  • Einführung in Produktplanung mit SAP®
  • Grundlagen
  • Arbeitsplätze und –pläne
  • Plan- und Fertigungsaufträge
  • Produktionsplanung – und steuerung
  • Materialstämme
  • Stücklisten
  • Überblick: Stammdaten für die Produktion

Komplexaufgabe – SAP® (40 UE)

  • Zusammenhängende Fallstudie
  • Abschlussprojekt

Prüfungsvorbereitung: SAP®-Anwender (40 UE)

  • Wiederholung
  • Spezielle Übungen
  • Zertifizierungsprüfung
  • Anwenderzertifikat

UE: Unterrichtseinheiten. 8 UE/Tag in Vollzeit.


indisoft ist SAP®-Bildungspartner.

indisoft ist SAP®-Bildungspartner.


Beschäftigungsfeld und Berufsaussichten

Unternehmen benötigen heute Fachleute, die das gesamte Spektrum der Lagerverwaltung sowie den sicheren Umgang mit der vielfach eingesetzten Software von SAP beherrschen.

Mit Blick auf den Stellenmarkt bietet indisoft die Weiterbildung zum „SAP®-Anwender/in PP“ an, in der die am häufigsten gewünschten Fachkenntnisse im Produktionsplanungsbereich vermittelt werden. Schon vorhandene Grundlagenkenntnisse werden dabei gezielt ausgebaut.

Die in der Weiterbildung erworbenen fachlichen Fähigkeiten, der souveräne Umgang mit der Software von SAP® sichern gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Einsatzbereiche

SAP®-Anwender/innen arbeiten als Sachbearbeiter in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftszweige. Sie sind in der Industrie, in Handels- und größeren Handwerksbetrieben, im Dienstleistungsbereich oder bei Interessenvertretungen ebenso tätig wie in Verbänden und Organisationen.

SAP-Produktionsplaner PP…

…sind mitten im Kern des Geschäftsprozesses, eine der wichtigsten Abteilungen. Zu ihren Aufgaben gehört es Produktionsablauf so effektiv und effizient wie möglich zu gestaltet. Sie arbeiten Hand in Hand mit der Produktionssteuerung. Gemeinsam setzen Sie alles daran, die Abläufe laufend zu aktualisieren und zu perfektionieren. Als SAP®-Anwender/in PP können Sie dies mit Nutzung des Systems perfekt abstimmen und optimieren.


Fördermöglichkeiten

Die Weiterbildung ist von der DEKRA nach der AZAV zertifiziert und kann u.a. mit einem Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit, Jobcenter), von der Deutschen Rentenversicherung und mit der Bildungsprämie gefördert werden.

Maßnahme-Nr.: 962/185/21 (VZ) | 962/213/21 (TZ)

Weitere Fördermöglichkeiten finden Sie hier: Staatliche Förderungen für Weiterbildungen


Start der Weiterbildung/­Einführungstag

Unsere Weiterbildungen beginnen immer am Freitag vor dem eigentlichen Start mit einem Einführungstag. Der Einführungstag macht mit Sie mit den Abläufen der Weiterbildung vertraut und sorgt damit für einen reibungslosen Start.


Veranstaltungsort

indisoft GmbH
Stromstraße 3 b
10555  Berlin

Zum indisoft-Veranstaltungsort bei Google Maps

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zum Bildungsangebot "SAP®-Anwender/in ERP 6.0 Produktionsplanung (PP) - Weiterbildung in Berlin-Moabit" oder möchten Sie einen Beratungstermin vereinbaren? Dann rufen Sie uns gern an unter 030 390491-0 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

SAP®-Anwender/in ERP 6.0 Produktionsplanung (PP) - Weiterbildung in Berlin-Moabit


Zurück

Das könnte Sie auch interessieren