Funding Management - Weiterbildung in Dresden

Funding Management
Weiterbildung
in
Dresden

10.01.2022
 - 
21.01.2022
  • 80 UE | 10 Unterrichtstage
Vollzeit (VZ)
Jetzt anfragen

Weiterbildung von zu Hause – bequem und sicher
Aktuell können Sie in Sachsen aufgrund der Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung vom 19.11.2021 ausschließlich online an unseren Weiterbildungen & Coachings teilnehmen. Weitere Informationen


Zielgruppe

Interessierte aller Fachrichtungen, die einen Bedarf an Wissen zur Projektmittelakquise sowie im Umgang mit Fördergeldern benötigen. Vorkenntnisse im Bereich Projektmanagement von Vorteil.


Inhalte

Dieses Modul kann sowohl einzeln gebucht als auch mit anderen Modulen, z.B. aus dem Bereich Fach- und Führungskräfte, ergänzt bzw. kombiniert werden.

  • Fördermöglichkeiten auf der institutionellen Ebene
  • Nationale Kofinanzierungsmöglichkeiten
  • Fördermittelrecherche
  • Projektentwicklung
  • Finanzplanung und Controlling
  • Erfolgreicher Antrag: Verfahrensweisen, Elemente, Termini und Evaluierungskriterien
  • Praxis: Mehrtägige Antragswerkstatt mit Übungsprojekt

indisoft-Zertifikat: Funding Management



Funding Management

Für nahezu jede Branche ist es heutzutage möglich, Fördergelder zu beantragen. Sei es eine Unterstützung für Freischaffende aus der Kultur- und Kreativwirtschaft, für die Existenzgründung, für den digitalen Wandel im Unternehmen, Mitarbeiter/innen-Förderung, Sanierung, Nachhaltigkeitskonzepte und vieles mehr.

In Verbindung mit soliden Kenntnissen zur Projektentwicklung und Projektmanagement – durch einen selbst oder weitere Personen im Team – bietet das Wissen um die Beschaffung von Drittmitteln und weiteren Methoden wie Crowdfunding oder Spenden ein wichtiges Werkzeug, um heutzutage bestehen zu können.

Beschäftigungsfeld und Berufsaussichten

Funding Manager/innen werden gesucht, da sie in der Lage sind, Geld in Unternehmen, Organisationen, Vereine etc. zu bringen und dadurch den Fortbestand oder die Produktentwicklung zu sichern.

In Kombination mit weiteren Zusatzqualifikationen für buchhalterische Kenntnisse, Führungserfahrungen bzw. Fachkenntnissen im jeweiligen Bereich, sind Funding Manager/innen daher sehr gefragt.

Ziele dieses Einsteiger-Moduls

  • Kenntnisse zur Ermittlung des eigenen Bedarfs an Fördermitteln sowie der einhergehenden Recherche
  • Vermittlung der diversen Fördermöglichkeiten auf nationaler sowie europäischer Ebene
  • Wissen um die Notwendigkeiten, verschiedenste Abteilungen bzw. Teammitglieder in den Prozess zu integrieren
  • Wissen, welche Termini und Methoden helfen, einen Antrag zum Erfolg zu führen
  • Kennen verschiedener Kofinanzierungsmodelle
  • Sicherheit in der Anwendung diverser Planungstools und Nutzung von Datenbanken für die Fördermittelrecherche
  • Kenntnisse zum Berichtwesen und Controlling-Instrumente

Fördermöglichkeiten

Die Weiterbildung ist von der DEKRA nach der AZAV zertifiziert und kann u.a. mit einem Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit, Jobcenter), von der Deutschen Rentenversicherung und mit der Bildungsprämie gefördert werden.

Maßnahme-Nr.: 074/xxxx/20

Weitere Fördermöglichkeiten finden Sie hier: Staatliche Förderungen für Weiterbildungen


Veranstaltungsort

Weiterbildung von zu Hause – bequem und sicher
Aktuell können Sie in Sachsen aufgrund der Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung vom 19.11.2021 ausschließlich online an unseren Weiterbildungen & Coachings teilnehmen. Weitere Informationen

indisoft GmbH
Hertha-Lindner-Straße 10-12
01067  Dresden

Zum indisoft-Veranstaltungsort bei Google Maps

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zum Bildungsangebot "Funding Management - Weiterbildung in Dresden" oder möchten Sie einen Beratungstermin vereinbaren? Dann rufen Sie uns gern an unter 0351 2177780-0 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Funding Management - Weiterbildung in Dresden


Zurück

Das könnte Sie auch interessieren