Abrechnung von Pflegedienstleistungen

Weiterbildung Abrechnung von Pflege­dienstleistungen


Inhalte

Abrechnung von Pflegeleistungen SGB XI:

  • Pflegestärkungsgesetze I – III
  • Abrechenbare Leistungen im Überblick
  • Begutachtungsassessment, Pflegegrade und Pflegesätze im Überblick
  • Leistungen der häuslichen Pflege: zus. Betreuungsleistungen inkl. Entlastungsbetrag, Tages- oder Nachtpflege, Kombinationsleistungen
  • Kurzzeitpflege, vollstationäre Pflege inkl. einrichtungseinheitlicher Eigenanteil und Bestandsschutz

Dauer

10 Tage in Vollzeit / 14 Tage in Teilzeit


Weiterbildungen mit "Abrechnung von Pflegedienstleistungen"

Das Modul "Abrechnung von Pflegedienstleistungen" ist Teil unseres individuellen Weiterbildungsprogramms Gesundheitswesen. Es kann einzeln gebucht werden, mit anderen Modulen aus dem Gesundheitsbereich kombiniert werden oder als Ergänzung zu folgenden Weiterbildungen gebucht werden: