Printdesigner/in

Wöchentliche Starttermine

Vollzeit &
Teilzeit

Individueller
Modulmix

Kompetenz­orientierter Lernmix

100 %
förderbar

Für eine persönliche Beratung rufen Sie uns kostenfrei unter 0800 0301111 an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit unseren Bildungsberater:innen oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@indisoft-weiterbildung.de. Wir beraten Sie gern!

Inhalte der Weiterbildung
Printdesigner/in

Die folgenden Module sind exemplarisch für die Weiterbildung "Printdesigner/in". Sie können sowohl einzeln gebucht als auch mit anderen Modulen, z.B. aus dem Medienbereich, ergänzt bzw. kombiniert werden.

Adobe Photoshop Grundlagen (160 UE)

  • Malwerkzeuge, Farben, Auswahltechniken und Werkzeuge
  • Ebenen, Ebenenmasken, Smartobjekte
  • Bildkorrekturen, Farbkorrekturen
  • Bildretusche, Retuschier-Werkzeuge und Reparaturtechniken
  • Bildmontage
  • Gestalten mit Text, Texteffekte und Pfade
  • Dateiausgabe für Druck und Web

Adobe InDesign Grundlagen (160 UE)

  • Dokument, Layout, Musterseiten
  • Text, Textrahmen, Tabellen, Tabellenformate
  • Rahmen, Pfade, Objekte, Grafiken
  • Bilder und Grafiken platzieren, Verknüpfungen
  • Farben, Farbverläufe, Farbfelder, Deckkraft, Ebenen
  • Inhaltsverzeichnis, Index, Querverweise, Fußnoten
  • Dateiausgabe für Druck und Web

Adobe Illustrator Grundlagen (160 UE)

  • Vektorbasiertes Zeichnen und geometrische Formen
  • Objekte zeichnen, Objektauswahl und Transformation
  • Farben, Verläufe, Symbole, Muster, Grafikstile
  • Pixelbilder vektorisieren
  • Texte, Texteffekte, Pfadtexte
  • Ebenen, 3D-Effekte
  • Dateiausgabe für Web und Print

Zielgruppe

Interessierte aus den Bereichen Grafik-, Web-, Mediendesign, visuelle Kommunikation, Kunst, Webentwicklung, Frontend-Development, Marketing, PR, Mode, Fotografie, 3D-Design.

Dauer

3 Monate | 480 UE (Unterrichtseinheiten)

Infoblatt-Download (PDF)

Printdesigner/innen

Anforderungen an Designer/innen sind einem ständigen Wandel unterlegen. Um am Arbeitsmarkt konkurrenzfähig zu sein, sind Printdesigner/innen gezwungen, sich laufend mit den neuesten Technologien und Trends auseinanderzusetzen.

Aufgrund der schnellen Bewegungen am Markt und der sich verändernden Anforderungen an Bewerbende müssen wir als Bildungsträger zeitnah auf Entwicklungen reagieren. Die hier vorgestellten Module und Abschlüsse entsprechen den aktuellen Trends in den Bereichen Print- und Grafikdesign. Die einzelnen Module können je nach Qualifizierungsbedarf frei kombiniert und wahlweise auf einem Mac oder Windows PC belegt werden.


Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen

  • Freude am Umgang mit Menschen haben
  • Sicher im Umgang mit dem PC sein
  • Eine Affinität zu Medien haben
  • Sicher in Wort und Schrift der deutschen Sprache sein
  • Ein Auge für Design und Grafik haben

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Kontakt indisoft

Sie haben Fragen?
Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch:

0800 0301111

info@indisoft-weiterbildung.de